Aktionen

Wo kommt eigentlich das Geld her?

Aus AnsoriaWiki

Die Geschichte des Geldes

Tief in den Minen der neutralen Zonen fand man ein Erz, welches sonst nirgendwo zu finden ist. Es war beinahe transparent und leuchtete in drei Farben, rot, blau und violett. Auf Grund der blauen Färbung nannten sie das Erz Marinit. Es faszinierte die Kilmari und so begannen sie dieses Erz mit Hilfe der Erdhammer abzubauen. Fortan nutzten sie diese Erze für Schmuck, welcher keine Konkurrenz fand, was seine Schönheit anbelangt. Sie hatten jedoch ein Problem. Durch die Macht, welche die Insel einnahm, konnten keine Lebensmittel angepflanzt oder Vieh gezüchtet werden und so kam es, dass immer mehr Bewohner verhungerten. Sie entschieden sich also Flaschen mit einer kleinen Probe, sowie einer Beschreibung zu ihren Inseln und Bedingungen für den Handel ins Meer zu werfen, in der Hoffnung jemand würde diese finden und den Weg zu ihrem Schmuck suchen. Sie hatten Glück und die Farraigh fanden ihre Flaschen, sowie ihren Schmuck und machten sich auf den Weg die beschriebenen Inseln zu finden. Es war eine beschwerliche Reise, doch schlussendlich fanden sie die Inseln und begannen mit diesen Handel zu treiben. Die Farraigh stellten zwei Dinge fest. Zum einen konnten sie nicht lange auf diesen Inseln bleiben, denn der Tod würde über diese Fallen, die zu lange dort lebten. Zum anderen stellten sie fest, wie einfach es ist mit diesen Münzen Handel zu betreiben und sie etablierten diese als Währung. Diese Erkenntnis verbreitete sich bei jenen, welche mit den Farraigh Handel trieben und die Kristalle wurden zur Einheitswährung auf Ansoria. Da alle Völker von dieser Abhängig wurden, anerkannten sie diese Insel, wo die Währung herkommt, als Neutralen Ort des Handels und würden diesen nicht angreifen.

So wurden die neutralen Zonen zum globalen Knotenpunkt des Handels und man benannte die Währung nach dem Erz Mar, bezeihungsweise Mari.


Herstellung

Marinit

Marinit

Es ist nicht viel über die Herstellung der Mari bekannt, lediglich, dass sie an einem versteckten Ort auf den neutralen Zonen streng bewacht und auch dort geprägt wird. Nur von den höchsten Kilmari bekannt ist. Nur die dümmsten werden nach ihr suchen, da auf ganz Ansoria die Todesstrafe für das finden des Herstellungsort gilt.


Preise

Kleiner Leitfaden durch die Welt des Geldes auf Ansoria:

1. Kosten für die Herstellung. Nicht nur das Material wird bezahlt sondern auch der Arbeitsprozess. Bei Speisen wird oft ein Mar dafür auf den Materialpreis gelegt.

2. Je nach Volk ist es möglich, dass beispielsweise die Preise für Wasser und Co. variieren, auf Grund der unterschiedlichen Verfügbarkeit.

3. Häufig werden bei Großeinkäufen Mengenrabatte versprochen.

4. Nicht jeder Händler ist ehrlich oder kleinlich, es kann vorkommen dass man mal mehr und mal weniger für sein Geld bekommt.

5. Wo wir schon bei der Ehrlichkeit sind.. Wucher gibts an jeder Straßenecke.

6. Die Volksleiter, sowie Fürsten können auf einige Waren Steuern erheben.

7. "Was? Ne Garantie auf das was man erwerben will? Nö, sowas gibts hier nich'!"


Lebensmittel

Ware Preis
Lerfe 1 Mar
Topf Honig (500ml) 3 Mari
Salz (1 kg) 3 Mari
Zucker (1 kg) 2 Mari
Mehl (1 kg) 2 Mari
Apfel oder ähnliches Obst 1 Mar
Kopfsalat oder ähnliches Gemüse 1 Mar
5 Eier 1 Mar
Milch (500 ml) 1 Mar
Rindfleisch und ähnliches (1 kg) 3 Mari
Schweinefleisch und ähnliches (1 kg) 2 Mar
einfaches Brot 2 Mari
Kleiner Fisch (Hering, Sardine) 1 Mar
Fischbrötchen 2 Mari
kleines Käserad 3 Mar
Nudeln (500 g) 1 Mar
Schale Eintopf (3 Zutaten) 3 Mari
Saft 3 Mari
Einfaches Bier (Plörre) 2 Mari
Normales Bier 4 Mari
Guter Wein 6 Mari
Honigwein 5 Mari

Metalle

Ware Preis
Grober Stein 1 Mar
Kohle 1 Mar
Kupfererz 2 Mari
Eisenerz 7 Mari
Bronze 10 Mari
Silbererz 12 Mari
Golderz 15 Mari
Galaniterz 15 Mari
Fahlerz 18 Mari
Arganiterz 23 Mari
Zamomierz 23 Mari
Toxiumerz 30 Mari
Reinsilber 30 Mari
Noviaerz 38 Mari
Borniterz 40 Mari
Stahl 40 Mari
Kermesiterz 45 Mari
Elementarerze 48 Mari
Elementarerz-Öl (ohne Ressourcen) 60 Mari

Materialien

Ware Preis
Einfacher Verband 2 Mari
Kleine Glasflasche 3 Mari
Papier (10 DIN-A4 Bögen) 1 Mari
Unbeschriebenes Buch (Lederbindung) 13 Mari
Tintenfass und Feder (reicht für ein Buch) 4 Mari
Wolle eines Schafes 10 Mari
Ungefärbter Stoff (1 x 1 m) 5 Mari
Seide (1 x 1 m) 8 Mari
Einfaches Leder (1 x 1 m) 9 Mari
Nadel und Faden 2 Mari
Holzbrett (weiches Holz) 5 Mari

Nutztiere

Ware Preis
Kuh
Pferd
Hase 4 Mari
Trophaar

Dienstleistungen

Ware Preis
einfach ausgebildeter Söldner (Tageslohn) 17 Mari
Hausmädchen (Tageslohn) 10 Mari
'ne Olle (eher wenige Krankheiten) 11 Mari
Kutschfahrt (Kurzstrecke) 17 Mari
Schifffahrt (Kurzstrecke) 16 Mari
einfaches Zimmer in einer Herberge (pro Nacht) 8 Mari
Stallplatz (Versorgung, pro Nacht) 7 Mari

Haus und Hof

Ware Preis
kleines Haus (1 Raum) 2200 Mari
kleines Stück Land
kleines Boot (Nussschale) 300 Mari